Navigation überspringen Sitemap anzeigen
aPROSKE Consulting Andreas Proske

Immobiliengutachten beim Hauskauf und bei Mängeln

Im Wesentlichen konzentriert sich unsere Arbeit als Immobiliensachverständiger auf zwei Aspekte: die Beurteilung des Verkehrswertes und die Erstellung von Immobiliengutachten. Die Ermittlung des Verkehrswertes erfolgt anhand eines Kriterienkataloges. Dazu benötigen wir die folgenden Auszüge: Liegenschaftskarte, Baulastverzeichnis, Altkataster, bauplanrechtliche Auskunft und Grundbuchauszug. Für die Erstellung von Gutachten für Immobilien brauchen wir außerdem die folgenden Unterlagen: Bauakte mit Baugenehmigung, Bauzeichnung, Flächen- und Massenberechnung, Ausstattung des Objektes sowie einen gültigen Energieausweis, den unser Immobilienmakler Ihnen auch ausstellen kann.

Ein Gutachten für Immobilien ist die Basis für jede Entscheidung im Rahmen von Immobiliengeschäften. Sie brauchen ein Immobiliengutachten, um bei Ihrem anstehenden Immobiliengeschäft alles richtig zu machen? Jörg Michael Meyer kann für Sie aufgrund fast 30-jähriger Erfahrung als Bausachverständiger zuverlässige Immobiliengutachten und Bewertungen durchführen. Dadurch treffen Sie die richtigen Entscheidungen beim Hauskauf. Denn ein Gutachten für Immobilien bedarf immer einer objektiven Bewertung, die aber nur möglich ist bei einer perfekten Kombination aus Ortskenntnissen, Fachwissen und Erfahrung, über die Herr Meyer verfügt.

Wann werden Gutachten für Immobilien angefordert?

In den folgenden Situationen beauftragen uns Mandanten ein Gutachten für Immobilien zu erstellen. Beim Kauf oder Verkauf von Gebäuden und Grundstücken bieten wir mit einem Immobiliengutachten den beteiligten Parteien durch unsere Analysen und Berechnungen ein höheres Maß an Sicherheit, wenn es um die Preisfindung geht. Dabei ist es wichtig, ob es sich um ein Renditeobjekt oder eine Immobilie zur Eigennutzung handelt. Bei Erbschaften, wenn es zu Streitigkeiten rund um ein Objekt kommt, hilft ein Immobiliengutachten zur Schlichtung ebenso. Oder beim Schätzen der fälligen Erbschaftssteuer.

Bei Scheidungen ist ein Gutachten für Immobilien insofern sinnvoll, wenn es um den Zugewinnausgleich oder die Auszahlung des Partners geht. Dabei ziehen wir alle wertsteigernden und wertmindernden Faktoren mit ein. Das erfordert Erfahrung und Fachwissen, das wir mitbringen. Haben Sie Beratungsbedarf für ein realistisches, objektives Immobiliengutachten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail an .

Zum Seitenanfang